Profitieren Sie von den Wellenbewegungen des Marktes

Mit PrimeXBT können Sie sowohl von steigenden als auch von fallenden Krypto-Währungsmärkten profitieren.

Long vs. Short

Wenn Sie zum Beispiel eine Bitcoin kaufen möchten, dann wird Ihr Konto mit steigendem Preis von Bitcoin an Wert gewinnen. Wenn der Preis von Bitcoin sinkt, verliert Ihr Konto entsprechend an Wert. Abgesehen von einem Standardgeschäft (Kauf) ermöglicht Ihnen die PrimeXBT-Plattform die Eröffnung einer Position, deren Wert bei sinkendem Preis der Krypto-Währung steigt. Dies wird als Verkäuferposition oder Short-Position bezeichnet, im Gegensatz zur Käuferposition oder Long-Position.

Beispiel: Long gehen

Angenommen, der Marktpreis von Ethereum beträgt $314,7. Sie glauben, dass der Ethereum-Preis steigen wird, also kaufen Sie 200 ETH's zu $314.7. Das entspricht dem Positionswert von $62.940.

Weil PrimeXBT den Handel mit Hebelwirkung anbietet, müssen Sie nicht den vollen Wert dieses Geschäfts aufbringen. Stattdessen müssen Sie nur die Marge decken, die 1% der Gesamtpositionsgröße oder 629,40 $ entspricht.

Wenn Ihre Vorhersage stimmt und der ETH-Preis steigt, können Sie sich entscheiden, einen Gewinn zu fixieren. Der Ethereum-Preis beträgt $354,2 und Sie schließen Ihre Position.

Um Ihren Gewinn zu berechnen, müssen Sie die Differenz zwischen dem Schlusskurs und dem Eröffnungskurs Ihrer Position mit deren Größe multiplizieren.

354.2-314.7 = 39.5, die Sie mit 200 multiplizieren und einen Gewinn von 7.900 USD erzielen, weil Sie eine „Long“ -Position hatten.

Beispiel: Short gehen

Der Bitcoin wird um die 7.400 USD gehandelt. Sie erwarten die bevorstehenden negativen Nachrichten über den Markt für kryptocurrency, die sich negativ auf den Preis von BTC auswirken werden,;also beschließen Sie, zehn Bitcoins zu 7.400 Dollar zu verkaufen, was einer Short-Position von insgesamt 74.000 Dollar entspricht.

Bitcoin hat eine Margin-Anforderung von 1% (1:100 Hebelwirkung), so dass Sie 74.000 USD x 1 % =740 USD als Margin-Sicherheitsleistung hinterlegen müssen.

Der Bitcoin fällt auf $7.354 - Eine enttauchende Nachricht. Sie sind bereit, Ihren Gewinn zu sichern, also kaufen Sie 10 BTC zu $7.354 zurück

Da es sich um eine Short-Position handelt, ziehen Sie den Schlusskurs ($7.354) vom Eröffnungskurs ($7.400) Ihrer Position ab, um den Gewinn zu berechnen, bevor Sie ihn mit seiner Größe von 10 multiplizieren.

7.400-7.354 = 46, die Sie mit 10 multiplizieren und einen Gewinn von 460 USD erzielen, weil Sie eine „Short“ -Position hatten.

Vom Marktwachstum profitieren
Vom Marktwachstum profitieren
Profitieren Sie vom Marktrückgang
Profitieren Sie vom Marktrückgang
Berechnung der Gewinne

Um den Gewinn oder Verlust aus einem Long/Short-Handel zu berechnen, multiplizieren Sie die Größe Ihrer Position mit der Punktdifferenz zwischen dem Preis bei der Eröffnung und dem Preis bei der Schließung der Position. Sowohl beim Long- als auch beim Short-Trade werden Gewinne und Verluste realisiert, sobald die Position geschlossen wird.

Sie können auch Leverage verwenden, um eine viel größere Position als bei einem Standardhandel (sowohl für Long- als auch für Short-Handel) zu erhalten, wenn Sie sich über die Richtung des Marktes sicher sind.

Sie sind Momente vom gehebelten Krypto-Währungshandel
Eröffnen Sie jetzt ein Konto, um mit dem Trading zu beginnen - es ist kostenlos, einfach und erfordert keine persönlichen Informationen.